FOCUS Online

FOCUS Online

Die Redaktion von FOCUS.de, eine der beliebtesten Nachrichten-Seiten in Deutschland, hat der TIE Kinetix GmbH die Aufgabe gestellt, sowohl werbliche als auch redaktionelle Inhalte optimiert für den Leser darzustellen. Ein breiteres, zentriertes Layout, das sich über den gesamten Bildschirm erstreckt und ein ruhigeres, reduziertes Design sind die optischen Eckpfeiler des Relaunchs. Das Layout orientiert sich zum einen an neuesten Erkenntnissen zur Usability, die im Research-Bereich erhoben wurden. Zum anderen setzte das Kreativ-Team auch die Anforderungen nach businessoptimierten Werbeformen um: Im neuen Layout wurde für großflächige, hochwertige Branding-Kampagnen optimiert – Launch-Partner BMW profitiert als erster Kunde von den neuen Möglichkeiten. „Beim Relaunch unseres Kunden FOCUS Online konnte die TIE Kinetix GmbH ihr technisches und kreatives Know-how für E-Business-Performance voll einbringen“, so Erik Jan Hengstmengel, Geschäftsführer TIE Kinetix GmbH. „Uns ist es sehr wichtig, dass wir unsere Kunden bei der allseitigen Optimierung ihrer Seiten beraten und messbar voranbringen können.“
Um eine optimierte Usability zu gewährleisten, setzt TIE Kinetix auf den Ansatz des multivariaten Testings. Dabei werden den Nutzern über einen bestimmten Zeitraum verschiedene Varianten im Hinblick auf Layout und Funktionalität angeboten. TIE Kinetix nutzt zur Umsetzung von Projekten dieser Art Google Analytics und andere marktführende Technologien. Bereits nach kürzester Zeit konnte die Redaktion von FOCUS.de signifikante Verbesserungen der relevanten KPI’s wie Verweildauer, Click-Raten, Werbeumsätze etc. feststellen. Im Januar 2014 gelingt es Focus.de zum ersten Mal die Reichweite der Unique User im Vergleich zum Vormonat um 24,3 Prozent zu steigern. Diese Ergebnisse bestätigen die aktuellen AGOF internet facts 2014-01. Mit 11,98 Millionen Nutzern überholt FOCUS Online Spiegel online.

Back to top